Schienenfahrzeuge

Wir planen, entwerfen, produzieren und montierten sämtliche Medien, die auf Schienenfahrzeuge verklebt werden.

Beschriftung

Eine Schienenfahrzeugbeschriftung besteht aus verschiedenen Elementen:

Technische Anschriften
Diese erfolgen nach internationalen Normen, nach Vorschriften des Bahnbetreibers und des Herstellers.

Hinweisschilder
Sie geben dem Passagier Auskunft über die verschiedenen Dienstleistungen im Zug, dienen aber auch als Warn- und Verbotsschilder. Sehr wichtige Warn- und Hinweisschilder können auch auf nachleuchtendes Material gedruckt werden.

Design des Bahnbetreibes (CI)
Folien unterstützen das Design eines Schienenfahrzeuges mit Farbflächen, Mustern oder gedruckten Bildern. Ebenso werden Logos und die Werbebotschaft (Claims) aufgebracht.

Interior Design
Drucke eignen sich für die Gestaltung der Wände in Passagierwagen, besonders Familienabteilen, Kaffe-Ecken, aber auch Toiletten. Beschräkt können auch Böden und Decken der Wagen beschriftet werden. Neben Drucken können auch vorgefertigte Strukturfolien eingesetzt werden.

Schutzfolierung

Die Oberflächen der Schienenfahrzeuge, mit Folien beklebt oder lackiert, können mit verschiedenen Schutzfilmen vor Umwelteinflüssen oder Vandalismus geschützt werden:

Steinschlag- oder Kratzschutzlaminate
Diese Laminate schützen den Digitaldruck, den Lack oder die Wandverkleidung vor mechanischen Schäden. Die optisch klaren und extrem widerstandsfähigen Folien werden passgenau appliziert und sorgen für stets neuwertiges Aussehen und maximalen Werterhalt.

Anti-Graffiti-Laminate
Graffitis leicht und restlos mit handelsüblichen Reinigungsmitteln entfernbar, keine «Geisterbilder» nach Entfernung von Farbschmierereien, UV-Schutz. Zum Schutz von bedruckten Foliengrafiken und anderen glatten Oberflächen vor Graffiti.

Vollfolierung

Bei Fahrzeugen, die einer starken Belastung durch Grafittis und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind, lohnt sich eine Vollfolierung. Die Kosten sind bei einem hohen Erneuerungs-Turnus mit Folien erheblich günstiger als mit einem zweischichtigen Lackaufbau.

Temporäre Werbung

Werbung an und in Verkehrsmitteln für zeitlich beschränkte Werbekampagnen und Dekorationen werden von uns speditiv und perfekt ausgeführt. Durch die Nutzung von einem hochwertigen und wiederablösbaren Folien, kann die Werbung nach Beendigung der Kampagne leicht entfernt werden, und die frei gewordene Werbefläche steht sofort für den nächsten Einsatz zur Verfügung.

Historische Fahrzeuge

Wir haben einen grossen Erfahrungsschatz im Renovieren und Aufwerten von historischen Lokomotiven und Bahnwagen. Farbtöne und Décors können gemäss Kundenwunsch ausgeführt werden.

Ihre Ansprechpartner

Daniel Akeret

Daniel Akeret
Telefon  +41 71 622 08 36
E-Mail  daniel.akeret@devita-design.ch

Stephanie Wolf

Stephanie Wolf
Telefon  +41 71 622 08 33
E-Mail  stephanie.wolf@devita-design.ch

Neuste Referenzen zu diesem Bereich